Warum machen wir das

Weil wir davon überzeugt sind, dass ein guter Verkauf keine Manipulation,
keinen Druck, sondern professionelle und menschlich zugewandte
Kommunikation braucht.

Und weil wir denken, dass in den Modellen der Kommunikationspsychologie
ein bislang unausgeschöpftes Potential für den Verkaufsprozess steckt,
sofern man sie mit passenden Übungen und Einheiten zur Selbstreflexion
zu verbinden weiß.